Liebe Leser, voller Stolz prĂ€sentiere ich heute „mein erstes Buch“ ! 🙂 Genauer: das erste Buch, zu dem ich einen maßgeblichen Anteil beigetragen habe.

Es ist jetzt gut ein Jahr her, als ich mit Ulrich Dorn, Lektor fĂŒr den Franzis Verlag, zusammengesessen habe, und ĂŒber ein Buchprojekt diskutiert habe. Da wir beide begeisterte Fujfilm-Fotografen sind, entstand in einem Moment kreativer Kernschmelze die Idee zu einem weiteren Projekt: Sechs Berufsfotografen, die alle mit den Kameras des Fujfilm-Systems arbeiten, berichten ĂŒber ihre Arbeit, zeigen signifikante Bildstrecken, gewĂ€hren einen Blick ĂŒber ihre Schultern und erzĂ€hlen aus dem praktischen Einsatz der noch recht jungen Fujfilm-Technik in der professioneller Fotografie.

Die Idee hatte eine solche Strahlkraft, dass ich mich sogleich auf die Suche nach weiteren Autoren machte. In David Klammer, Martin HĂŒlle, Bertram Solcher, Thorsten Rother und Peter Steffen fand ich fĂŒnf renommierte Berufsfotografen, die alle mit dem Fujifilm-System fotografieren und Lust hatten, aus ihrer persönlichen Sicht als Reportage-, Reise-, Medizin-, Editorial-, Portrait- und dpa-Newsfotograf aus dem NĂ€hkĂ€stchen zu plaudern.

Das Buch ist nun fertig – und ich freue mich riesig darĂŒber:

  • Gebundene Ausgabe
  • 320 Seiten
  • 30 x 24cm
  • 135g Bilderdruckpapier

Signierte Sonderedition mit Original-Prints

Ihr könnt Euer Exemplar des Buches sehr gerne auch bei mir direkt bestellen. Das Buch kostet dann wie im Buchhandel genau 49,95 Euro (inklusive Mehrwertsteuer und Versand). Es ist außerdem von mir signiert – und es liegt auch ein ein Original-A4-Print bei, der ebenfalls signiert ist.

Bestellung

Wenn Ihr Euch fĂŒr das Buch interessiert und es direkt von mir beziehen möchtet, freue ich mich ĂŒber eine entsprechende eMail an mich. Ihr erhaltet dann umgehend eine Rechnung. Nach Zahlungseingang wird das Buch mit den Prints dann sofort versendet.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
-> Bestell-eMail „Fujifilm X-Photographers.
Vom Fotografieren mit dem Fujifilm X-System“
(inklusive 1 Original-Print, signiert von dem Autoren Christian Ahrens).

Leseprobe zum Download:

Schön gestaltet: Doppelseite aus dem Fujfilm-Fotografen-Buch

Um sich ein genaueres Bild machen zu können, gibt es hier eine Leseprobe zum kostenlosen Download (49 Seiten, ca. 5 MB).

Noch ein Hinweis: Unser Buch ĂŒber den Einsatz der Fujifilm-Kameratechnik in der professionellen Fotografie ist ein Herzensprojekt, das auf unserem ureigenen Mist gewachsen ist und von niemandem gesponsort oder beeinflusst wurde. Wir schreiben unsere ehrliche Meinung, Ă€ußern Freude und Kritik und stehen hinter jedem unserer Worte als Profis und als Fotografen.

Ich wĂŒrde mich sehr freuen, wenn unser Buch zahlreiche Leser finden wĂŒrde – wir haben viel Herzblut in dieses Projekt gesteckt und sind uns sicher, eine interessante und vielseitige LektĂŒre zu bieten – nicht nur fĂŒr Fujifilm-Fotografen, sondern fĂŒr alle Menschen, die sich fĂŒr professionell ausgeĂŒbte Fotografie interessieren und meinen Kollegen und mir einmal ĂŒber die Schultern schauen möchten. Wir wĂŒnschen großes LesevergnĂŒgen!

UPDATE!

Inzwischen erscheinen die ersten Rezensionen, die ich hier gerne zusammenstelle, soweit sie mir bekannt werden:

„Das Buch mit Hardcover enthĂ€lt wertvolle Aufnahmen und Informationen von sechs Profifotografen. Mit EUR 49,95 ist die Publikation ein SchnĂ€ppchen, angesichts der Inhalte, der DruckqualitĂ€t und des Umfangs. Nicht nur Fujifilm-Fotografen erhalten wertvolle Inspirationen und Informationen.“

Peter Roskothen, www.fotowissen.eu

 

6 Kommentare
  1. Helmut Göbel
    Helmut Göbel sagte:

    Ich kann diesen schönen Fotoband jedem empfehlen, der auf der Suche nach neuen Inspirationen ist und neue Einblicke aus einer anderen Perspektive bekommen möchte…

    Antworten
  2. Gabriela Triebenbacher
    Gabriela Triebenbacher sagte:

    Ich habe das Buch mit großem Interresse gelesen und bin als eingefleischte Canonfotografin doch tatsĂ€chlich auf Fuji X-Pro 2 und Fuji X-T3 umgestiegen, bzw. habe die tollen kleinen Kameras zu meinem Equipment dazugenommen. Danke, ohne dieses tolle Buch hĂ€tte ich das nicht gemacht… und ich bin wirklich sehr zufrieden mit den Kameras ( außer mit der AkkukapazitĂ€t ;.) )

    Herzliche GrĂŒĂŸe
    gabriela

    Antworten
    • christian
      christian sagte:

      Hallo -Gabriela,

      vielen Dank fĂŒr Deinen schönen Kommentar, es freut mich sehr, dass dir unser Buch gefallen hat und dass Du Dich mit Fujifilm angefreundet hast. Viel Erfolg damit und viel Freude wĂŒnsche ich Dir!

      VG, Christian

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] und auf Papier ist das ganze ĂŒbrigens auch verfĂŒgbar, nĂ€mlich in dem gerade erschinenen Buch „Fujifilm X-Photographers“. Doch jetzt stĂŒrzen wir uns auf die Technik, heute geht es um […]

  2. […] und auf Papier ist das ganze ĂŒbrigens auch verfĂŒgbar, nĂ€mlich in dem gerade erschinenen Buch „Fujifilm X-Photographers“. Doch jetzt stĂŒrzen wir uns auf die Technik und machen einfach mal die Tasche […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen