Wenn Fotografen erzählen, lohnt es sich, ihnen zuzuhören.

Schon immer hat es mich fasziniert und hochgradig interessiert, wenn Fotografen über sich und ihre Arbeit, über ihr Denken, ihre Haltung, ihre Arbeitsweise und über ihre Ambitionen und Ziele schreiben oder anderweitig Zeugnis abliefern.

Damit meine ich Berufsfotografen, Künstler, Fotojournalisten – Fotografen also, die die Fotografie leben und auf hohem Niveau arbeiten (oder das in früheren Zeiten getan haben).

Mit anderen Worten: Fotografen, von denen man etwas lernen kann und bei denen es sich lohnt, genauer hinzuschauen und sich in ihr Werk, in ihre Arbeitsweise und Denkwelten zu vertiefen.

Nachfolgende Zusammenstellung ist ein Work in Progress, und ich freue mich auch sehr über Hinweise von meinen Lesern über digitale oder analoge Medien, die noch fehlen. Peu à peu entsteht so vielleicht eine umfassende Sammlung, die uns allen nützlich sein kann.

Bücher

Podcasts

[rdy_portfolio type=“masonry“ hover_type=“hover2″ items_animation=“fadeIn“ items_animation_queue=“true“ category=“buecher“ el_class=“Bücher“]
[rdy_portfolio category=“fotografen-podcasten“]