Hit enter to search or ESC to close
Iso50 is a photography WordPress theme and consulting agency founded by casting director Puzzlerbox. Their clients are as varied as BBC, ITV, SKY Television, Marks and Spencer, Head and Shoulders, Olay, Veet, House Of Fraser, River Island amongst others.

Fotografen-Stories: BÜCHER

Copaken Kogan, Deborah: Das Abenteuer im Sucher

Harter Stoff, die Erzählung der Kriegsfotografin Copaken Kogan, Ich gestehe, manche Passagen habe ich übersprungen – die, die besonders an die Nieren gehen. Mit einer harten, klaren Sprache gibt die Autorin ernüchternde und erhellende Einblick in eine sehr spezielle Variante des  Fotografenberufes.

-> Amazon-Affiliate-Link

 


 

 

Newton, Helmut: Autobiographie.

Ob man seine Fotos mag oder nicht: Helmut Newton ist einer der ganz großen in der Geschichte der Fotografie geworden. Um so spannender ist es, seine Autobiographie zu lesen, einzutauchen in ein 20. Jahrhundert und in ein Leben, das zunächst von Flucht und Kriegsausläufern geprägt wird und von einem bescheidenen Beginn in einem winzigen Fotostudio in Melbourne. Newtons Weg zu einem der erfolgreichsten Fotografen war lang und mitunter steinig, und es ist spannend zu erfahren, dass auch ein solches Denkmal 56 Jahre alt werden musste, ehe das erste Buch publiziert wurde: Amüsant, ironisch, witzig, manachmal bedrückend und noch öfter erdend: Große Karrieren bedeuten viel Arbeit.

-> Amazon-Affiliate-Link

 

 


Kamber, Michael: Bilderkrieger. Von jenen, die ausziehen, uns die Augen zu öffnen – Kriegsfotografen erzählen.

Das von Michael Kamber initiierte und herausgegebene Buch ist eine Sammlung von Interviews mit Fotografen, die überwiegend in Krisen- und Kriegsgebieten arbeiten, darunter auch die beiden deutschen Fotografen Christoph Bangert und Anja Niedringhaus (†2014). Die Interviews ermöglichen einen sehr differenzierten Blick auf dieses Business und thematisieren auch immer wieder, welche Bilder aus welchen Gründen nie veröffentlicht werden. Sehr spannend ist auch der Zugang über die Sprache der jeweiligen Fotografen, die vielfältige Rückschlüsse erlaubt, welchen Preis die Fotografen für ihren Einsatz zu zahlen hatten und wie sie mit dem Erlebten umgehen.

-> Amazon-Affiliate-Link

 

 

 

 

 

 


Wagner, Gert: Beruf Fotograf.

Der Bildjournalist, Corporate- und Werbefotograf Gert Wagner erzählt die Quintessenz aus dreißig Jahren professioneller Fotografie. Ein hochverdichtetes, außerordentlich lesenswertes Buch aus der großen Zeit der analogen Fotografie. Leider nur noch antiquarisch erhältlich. Eine ausführlichere Besprechung findet sich -> hier.

-> Amazon-Affiliate-Link