"Beruf Fotograf" jetzt mit eigener Domain www.beruf-fotograf.de !

,
Hallo, liebe Leser, am Wochenende war es endlich soweit: mein Blog "Beruf Fotograf" ist umgezogen. Bisher residierte der Blog auf den Wordpress-Servern und hatte keine so klare Domain-Bezeichnung. Das ist nun alles anders geworden, ich habe…

Glückstag für mein Atelier

,
Das Jahr fängt gut an – nicht allein, was die Buchungen, Jobs und Kontakte angeht, auch auf meiner ganz persönlichen Wunschliste ist gerade etwas in Erfüllung gegangen, worauf ich schon seit Jahren hoffe und was mir sehr am Herzen lag.…

Mein Jahr mit Fujifilm

, , ,
Das Jahr eilt mit Riesenschritten auf sein Ende zu, die erste Adventskerze wird demnächstens entzündet, Weihnachten steht vor der Tür. Jahresabschluss. Das Tempo geht langsam runter. Noch stehen 5 oder 6 Fotoproduktionen an, das ist überschaubar.…

Business-Tools: die Portfoliomappe

,
Nach wie vor zeigen wir bei Kundenerstkontakten und bei Akquisegesprächen unser Portfolio gerne ganz klassisch "analog" – hochwertig geprinted, anfassbar, haptisch und möglichst "groß". Und das in einer Zeit, in der Fotografien fast nur…

Jahresend-Motivation: das neue Jahr vorbereiten

Zugegeben, es ist erst Mitte November, es stehen noch einige Shootings an, und das Jahr ist keineswegs abgeschlossen. Aber dennoch: mich überkommt der Drang zum Bilanzziehen, zum Aufräumen, zum Klarschiff-Machen, zum in-Ordnung-bringen, zum…

Freie Arbeiten, entstehende Serien, die Freuden des Prints und das Platz-Problem

In Zeitschriftenbeiträgen, auf Blogs oder in Foren propagiere ich ja immer wieder mal die Freuden des Prints: dass man seine Fotografie nicht nur als „Pixelprojekt“ sehen sollte, sondern dass sie auch im digitalen Zeitalter eine analoge,…

Sich als Fotograf Rechenschaft geben: Das Jahrbuch

, ,
"Erst der Print zeigt, ob das Bild gut ist" lautete die Überschrift meines Artikels in dem Magazin fine art printer. Dabei dreht sich der Artikel um meine Strategie, auch Bilder von Auftragsproduktionen regelmäßig auf hochwertigem Papier…